17mm F1.4

TTArtisan 17mm Weitwinkel Objektiv

TTArtisan 17mm F1.4

SONY E | MFT | CANON M | CANON RF | L MOUNT | FUJI X | NIKON Z

press to zoom

press to zoom

press to zoom

press to zoom
1/3

Weitwinkel-Objektiv




APS-C | MFT
Filter 40,5mm
248 Gramm
Für Foto & Video

Genres
Landschaft | Architektur | Street | Reise

Das TTArtisan APS-C 17mm F1.4 ist ein Weitwinkelobjektiv, das sich für die Landschafts- und Architekturfotografie bis hin zur Straßen- und Reisefotografie eignet.

Das 17 mm f/1.4 Objektiv kombiniert ein komfortables Weitwinkel-Design mit einer ultraschnellen maximalen Blende und ist für den Einsatz mit spiegellosen Kameras im APS-C-Format ausgelegt. Die große Blende sorgt selbst im Weitwinkel für ein schönes Bokeh. Das Objektiv bietet eine äquivalente Brennweite von 25mm für Sony E Mount, Fuji X Mount und eine äquivalente Brennweite von 35mm für MFT.

Die optische Struktur dieses Objektivs besteht aus 9 Elementen in 8 Gruppen mit einem Bildwinkel von 81°. Dieses Objektiv zeichnet sich durch seine helle maximale Blendenöffnung von 1:1,4 aus und eignet sich für den Einsatz bei schlechten Lichtverhältnissen und bietet auch eine bessere Kontrolle über die Schärfentiefe für die selektive Fokussteuerung. Es ist ein lichtstarkes und sehr kompaktes Objektiv, das sich gut für die Landschafts-, Natur- und Streetfotografie eignet.

 

Einfach nutzbares Weitwinkelobjektiv

Mit seiner Brennweite von 17 mm besitzt dieses Weitwinkelobjektiv einen Bildwinkel von ca. 81°. Es ist nicht so weitwinkelig und damit einfacher und vielseitiger nutzbar als ein Ultra-Weitwinkelobjektiv. Mit einem Gewicht von nur ca. 248 g wurde dieses Objektiv so leicht und kompakt wie möglich konstruiert. Es sieht nicht nur an der Kamera richtig schick aus, sondern belastet auch die Fototasche nicht übermäßig.

 

Große Blende erhöht die Möglichkeit der Kreation

Normalerweise werden Weitwinkelobjektive mit einer kleineren Blende, wie z.B. f/2.8 kombiniert. Aber mit der maximalen Blende von F1.4 bietet dieses 17mm Weitwinkelobjektiv weitaus mehr kreativen Spielraum und Reserven in der Low light-Fotografie.

 

Ausgezeichnete Bildqualität

Das Objektiv punktet mit hervorragender Bildqualität von der Mitte bis zu den Rändern. Das Design des manuellen Fokus ermöglicht hierfür eine reibungslose Steuerung zusammen mit einer minimalen Fokussierentfernung von 0,2 m. Mit Hilfe der Klickblende lässt sich auch bei Nachtaufnahmen intuitiv die Blende wechseln, ohne auf das Objektiv blicken zu müssen.

Technische Details

Brennweite: 17 mm
Filtergröße: 40,5 mm
Max. Blende: F1.4
Min. Blende: F16
Mindestabstand: 20 cm
Blendenlamellen: 10
Optisches Design: 9 Elemente in 8 Gruppen
Gewicht: ca. 247 g (abhängig vom Mount)
Fokussierung: manuell